Die 5 Säulen der empirischen Jenseitsforschung (Engl. subtitles)


In der Nahtod- und Jenseitsforschung wurden bereits sehr viele spirituelle Erfahrungen und Wahrnehmungen dokumentiert. Dieses Video hat nun das Ziel, mit einem 5-Säulenmodell die empirische Jenseitsforschung umfassend mit all ihren Teilaspekten darzustellen. Denn es genügt nicht, sich nur auf einige wenige Erfahrungsarten zu fokussieren um zu einem klaren Jenseitsbild zu gelangen, dazu müssen alle Einzelaspekte mit einbezogen werden.

Im Video wird auf ergänzenden Informationen in dieser Beschreibung verwiesen:

Koma-Erfahrungen sind eine Art von Nahtoderfahrungen, die im Zusammenhang mit längeren Komaphasen geschehen. Sie unterscheiden sich von Nahtoderfahrungen, die bei Unfällen erlebt werden, die geschilderten Erlebnisse sind umfangreicher. Anbei einige Beispiele:
Playlist Koma-Erfahrungen:

Ausserkörperliche Erfahrung können durch viele Ereignisse ausgelöst werden, z.B. in einer Aufwachphase, in einem emotionalen Moment, bei einem Unwohlsein geschehen, etc.
Playlist von ausserkörperliche Erfahrungen:

Geistwirkungen beschreiben Erfahrungen, in denen ein Geschehnis direkt von Geistwesen bewirkt oder beeinflusst werden, sei das bei einem verhinderten Unfall, bei einer „unerklärlichen“ Heilung, etc. Grundsätzlich sind auch mediale Mitteilungen eine Geistwirkung, weil die Informationen von einem Geistwesen (durch einen medial begabten Menschen) vermittelt werden.
Geistwirkungen sind auch zahlreich in der Bibel und anderen Schriften dokumentiert. z.B.
– auf Pflanzen (Mk 11,21) , – auf Tiere (Luk 8,33), – auf Menschen (Apg 9,3, Apg 13,2)
Playlist Geistwirkungen:

Englische Untertitel durch Frau Gabriele Bodenmüller, Starnberg

#EmpirischeJenseitsforschung